Versand

Auf der Website dürfen nur Bestellungen zum persönlichen Gebrauch und nicht zum Weiterverkauf aufgegeben werden. Jeglicher Weiterverkauf oder Vertrieb von Produkten, die auf der Website gekauft wurden, ist strengstens untersagt.

Sie werden im Rahmen des Bestellvorgangs aufgefordert, die von Ihnen bevorzugte Versandart auszuwählen. Die Versandkosten richten sich nach dem von Ihnen gewählten Lieferservice. Die Versandkosten für die von Ihnen gewählte Versandart in der auf der Website angezeigten Bestellübersicht teilen wir Ihnen mit, bevor Sie Ihre Bestellung bestätigen. Dieser Betrag ist von Ihnen zusätzlich zum Preis der bestellten Ware einschließlich Steuern zu zahlen. Wir behalten uns vor, Ihre Bestellung in Teillieferungen aufzuteilen. In diesem Fall wird Ihre Zahlungsart für die versandte Ware und für eine einzelne Sendung belastet.

Während des Bestellvorgangs teilen wir Ihnen die Lieferzeit und die verschiedenen Lieferformen der gekauften Ware mit. In einigen Fällen sind bestimmte Lieferoptionen möglicherweise nicht verfügbar oder können länger dauern. Bitte beachte, dass es bei einigen Produkten zu Lieferverzögerungen kommen kann.

Die Website kann verwendet werden, um eine Auswahl von Produkten direkt online über das Internet aus der EU und Großbritannien zu bestellen. Das Liefergebiet ist auf die EU und das Vereinigte Königreich beschränkt.

Produkte, die über die Website bestellt werden, können nur in die EU und nach Großbritannien geliefert werden. Nicht alle Produkte werden möglicherweise an alle Standorte versandt. Wenn Sie versuchen, ein Produkt zu kaufen, das nicht an Ihren Standort versandt werden kann, wird sich der Kundenservice mit Ihnen in Verbindung setzen. Weitere Einschränkungen finden Sie im Abschnitt Versand und Lieferung.

Um die beste Servicequalität und Produktverfügbarkeit zu gewährleisten, dürfen Sie auf der Website innerhalb von dreißig (30) Kalendertagen nicht mehr als 10 Stück desselben Produkts bestellen. Für bestimmte Produkte oder Produktklassen können zusätzliche Einschränkungen gelten. Wenn Sie versuchen, mehr Produkte als zulässig zu bestellen, wird sich der Kundenservice mit Ihnen in Verbindung setzen.

Sobald Ihre Bestellung zur Bearbeitung eingereicht wurde, kann sie nicht mehr geändert oder storniert werden, außer gemäß den hierin festgelegten Bedingungen oder gemäß geltendem Recht. Durch das Aufgeben einer Bestellung bestätigen Sie Ihre Annahme der Verkaufsbedingungen. Sobald eine Bestellung aufgegeben wurde, erhalten Sie eine Bestellübersicht per E-Mail.

Jeder Lieferausfall oder jede verspätete Lieferung, die fünfzehn (15) Werktage überschreitet, sollte unserem Kundenservice so schnell wie möglich gemeldet werden. Damit Ihr Anspruch auf Lieferfehler oder Lieferverzögerung akzeptiert werden kann, müssen Sie uns innerhalb von dreißig (30) Kalendertagen ab dem Datum der Auftragsbestätigung benachrichtigen.

Sie müssen bei der Lieferung überprüfen, ob Ihre Sendung korrekt ist. Bei Unstimmigkeiten in Ihrer Bestellung, zum Beispiel beschädigte oder fehlende Ware, sollten Sie bei Erhalt Ihrer Bestellung die Art des Problems möglichst handschriftlich auf dem Lieferschein vermerken und unterschreiben. Sie müssen uns so schnell wie möglich, spätestens jedoch fünfzehn (15) Tage nach Erhalt der Lieferung, kontaktieren.